Online-Seminare

Die Gedenkstätte Stille Helden bietet Online-Seminare für unterschiedliche Adressat*innen an. Das Angebot richtet sich an Schüler*innen ab 13 Jahren bzw. ab der 8. Klassenstufe, Studierende, Bundeswehrgruppen, Multiplikator*innen und alle weiteren interessierten Jugend- und Erwachsenengruppen.

Wir empfehlen für die Teilnahme an den Online-Seminaren Vorkenntnisse zur nationalsozialistischen Judenverfolgung.

Im Rahmen des Online-Seminars beschäftigen sich die Teilnehmenden anhand biografischer Beispiele mit den Bedingungen des Untertauchens und der Hilfe für Verfolgte.

Im Mittelpunkt stehen die Fragen, wie und warum Menschen Widerstand gegen die nationalsozialistische Judenverfolgung leisteten und welche Handlungsspielräume es unter den Bedingungen der Diktatur und des Krieges gab.

Aufbauend auf dem Vorwissen der Teilnehmenden führt die Seminarleitung durch das Online-Seminar. Interaktive und partizipative Elemente laden zum Dialog ein. Im Online-Seminar wird mit verschiedenen Medieninhalten gearbeitet, historisches Bildmaterial kommt zum Einsatz.

Anmeldung

Wenn Sie sich für ein Online-Seminar der Gedenkstätte Stille Helden interessieren, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail an bildung(at)gedenkstaette-stille-helden.de. Gerne klären wir im persönlichen Gespräch Ihre Fragen sowie die technischen Gegebenheiten. Die Anmeldung sollte mindestens sechs Wochen vor dem gewünschten Termin erfolgen. Die Teilnahme an Online-Seminaren ist kostenfrei.

Dauer
Unsere Online-Seminare dauern ca. 75 Minuten. Andere Seminarlängen sind nach Vereinbarung möglich. Setzen Sie sich gerne diesbezüglich mit uns in Verbindung. Für gut vorbereitete Schüler*innen der Oberstufe oder für Studierende bieten wir beispielsweise ein Expert*innen-Interview an (Dauer: 40 Min.), in dem die Teilnehmer*innen mit Mitarbeiter*innen der Gedenkstätte Stille Helden via Jitsi Meet ins Gespräch kommen können.

Technische Hinweise
Zur Durchführung des Online-Seminars nutzen wir aus Gründen des Datenschutzes und der Datensicherheit die Videokonferenz-Software Jitsi Meet. Sie selbst benötigen keinen Jitsi-Meet-Account, um an unseren Online-Seminaren teilnehmen zu können, sondern nur eine stabile Internetverbindung und die Zugangsdaten, die Sie rechtzeitig im Vorfeld Ihres gebuchten Termins von uns erhalten. Die Zugangsdaten enthalten einen Link, mit dem Sie sich mit Ihrem PC, Laptop, Tablet oder Mobiltelefon in das gebuchte Online-Seminar einwählen können. Bitte beachten Sie, dass für die Nutzung von Jitsi Meet ein chromiumbasierter Browser erforderlich ist!

Die Online-Seminare können flexibel in verschiedenen Lernsituationen durchgeführt werden:

  • Variante 1: Als Online-Seminar mit einem Laptop und Beamer im Klassenzimmer, Seminarraum etc.
  • Variante 2: Als Online-Seminar mit vielen Endgeräten ohne Präsenz in einem Seminarraum, Klassenzimmer etc.

 
(Zu den technischen Voraussetzungen und Abläufen siehe vertiefend den "Technischen Leitfaden".)

Inhaltliche Schwerpunkte
In den Online-Seminaren wird anhand konkreter Beispiele  der Widerstand gegen die nationalsozialistische Judenverfolgung in Europa behandelt. Verfolgte und Helfer*innen werden als Akteur*innen des Widerstands erkennbar, deren Entscheidungen Mut erforderten. Deutlich wird dabei auch, dass nur wenige bereit waren, zu helfen.

Vertiefend haben Sie in Anlehnung an die Dauerausstellung zusätzlich die Möglichkeit, einen der folgenden inhaltlichen Themenschwerpunkte zu wählen:

- Netzwerke der Hilfe
- Versteckt in Berlin
- Hilfe für Kinder und Jugendliche
- Frauen im Widerstand gegen die nationalsozialistische Judenverfolgung
- Helfer in Uniform

Weitere Schwerpunkte können wir auch im gemeinsamen Gespräch vereinbaren.

Multiplikator*innen
In Online-Seminaren für Multiplikator*innen stellen wir die Gedenkstätte Stille Helden als Lernort mit ihren Bildungsangeboten und ihren Online-Angeboten vor. Fester Bestandteil ist das Kennenlernen der Dauerausstellung sowie des Seminarprogramms. Präsentiert und diskutiert werden Beispiele, die besonders Jugendliche ansprechen können. Das Seminar bietet zudem die Möglichkeit, sich über Erfahrungen im Unterricht auszutauschen.

Sprache
Alle Online-Seminare werden in deutscher und englischer Sprache angeboten.

Beratung
Wir stehen Ihnen für eine individuelle Beratung per E-Mail zur Verfügung. Gerne können wir auch einen Telefontermin ausmachen.

Kontakt

E-Mail: bildung(at)gedenkstaette-stille-helden.de